Heute haben wir besonders für unsere kleinen Vereinsmitglieder etwas cooles rausgesucht. Der Basketballverein AlbaBerlin hat aufgrund der aktuellen Situation "ALBAs Sportstunden" ins Leben gerufen. Hier findet ihr für jede Altersgruppe passende Sportstunden. Perfekt zum Auspowern für die Kleinen! Und denkt daran, uns fleißig eure Bilder oder Videos vom Training zu schicken ;-) Wir sind gespannt!

Hier geht's zu den Videos von ALBA BERLIN!

Wir haben heute leider kein Video für euch! Braucht ihr aber auch nicht. Zieht euch bei diesem Traumwetter einfach eure Laufschuhe an und startet einen kleinen oder großen Osterlauf! Egal ob 3km, 5km oder 10km. Die Hauptsache ist, wir bewegen uns und halten uns fit!

Und jetzt kommt das Beste: Schickt uns eure Bilder/Videos vom Joggen, Workout, Yoga, Akrobatik- oder Fußballtraining an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und zeigt uns wie ihr euch trotz dieser ungewohnten Zeit fit haltet. Die besten Einsendungen werden im Rahmen unseres 100-jährigen Jubiläums prämiert! Also macht mit - es lohnt sich!

Und zu guter letzt: Der FCO wünscht euch frohe Ostern!

Heute steht ein kleines Technik-Programm für unsere Fußballer auf dem Plan. Damit ihr auch nach dieser kleinen Zwangspause mit ordentlich Ballgefühl zurück in die Saison startet, findet ihr hier ein paar Übungen, die ihr auch ganz einfach im Garten nachmachen könnt. Kleiner Tipp: Wer keine Hütchen hat, nimmt einfach Schuhe ;-)

Viel Spaß!

Hier geht's zum Video!

Next one: Fullbody Workout! Heute steht ein Ganzkörper Krafttraining auf eurem Trainingsplan. Was ihr dafür braucht? Nichts! Einfach das Video einschalten und loslegen. Das Ganze dauert auch nur 20 Minuten! Die Ausrede "Keine Zeit" zählt heute also nicht!

Hier geht's zum Workout!

Und weiter geht's! Nach den Kraft- und Ausdauerübungen von FuPa Ostwestfalen und "Machbar" steht heute ein ordnetliches Dehnprogramm auf dem Plan! Macht mit und aktiviert sowie streckt all eure Muskelgruppen!

Hier geht's zum Video

Es geht los! Heute kommen besonders unsere Fußballer, aber natürlich auch alle anderen trainingsfreudigen auf ihre Kosten. FuPa Ostwestfalen und das "Machbar" Fitnessstudio in Spenge haben einen Trainingsplan entwickelt, der eine Mischung aus Kraft- und Ausdauertraining kombiniert. Schaut vorbei und macht mit!

Klicke hier, um mitzumachen!

Der Frühling kommt, die Temperaturen steigen, die Lust auf Bewegung an der frischen Luft nimmt zu!

Die aktuelle Situation macht es uns zurzeit jedoch leider unmöglich unseren geliebten Sportaktivitäten wie gewohnt nachzukommen und zusammen mit unseren Mannschaften, Gruppen und Teams zu trainieren.

Das heißt aber natürlich nicht, dass wir uns die nächsten Wochen einfach ausruhen und warten, bis der Sportbetrieb im FCO wieder aufgenommen wird. WIR BLEIBEN TROTZDEM FIT! Ab Montag stellen wir euch verschiedene Workouts, Fußballübungen, Yogasessions etc. zur Verfügung, die ihr ganz einfach zuhause im Wohnzimmer oder draußen im Garten nachmachen könnt.

Also schaut fleißig und regelmäßig im Newsbereich unserer Homepage vorbei und holt euch ein paar Inspirationen ab, um euch auch zuhause fit zu halten!

Bleibt gesund!

Am Sonntag haben in Espelkamp die Hallenkreismeisterschaften unserer D- und E-Jugend stattgefunden. Die D-Jugend kämpfte sich bis zum Finale durch und besiegte auf dem Weg dahin sogar die JSG Stemweder Berg im 9-Meter schießen. Starke Leistung! Im Finale mussten sich die Kids allerdings leider der gegnerischen Mannschaft vom Preußen Espelkamp geschlagen geben. "Vizekreismeister" kann sich aber trozdem hören lassen! Herzlichen Glückwunsch! Unsere E-Jugend konnte leider auch nicht alle Spiele siegreich gestalten. Nach einer soliden Vor- und Zwischenrunde musste sich die Mannschaft im Halbfinale den Kids vom Preußen Espelkamp mit einem 10:0 geschlagen geben. Auch im Spiel um Platz drei konnten die Kids keinen Sieg mehr einfahren, sodass es am Ende "nur" noch Platz vier hieß. Trotzdem starke Leistung und ein efolgreicher Sonntag!

Vizekreismeister: D-Jugend

Am Freitag verwandelte sich die Sporthalle und der Mehrzweckraum in ein riesiges Kinder-Paradies. Bereits zum 4. Mal hat der FCO in Zusammenarbeit mit den Kindergärten Oppenwehe und Oppendorf sowie der Grundschule Oppenwehe das Kinderbewegungsabzeichen (KIBAZ) durchgeführt. In einer riesigen Bewegungslandschaft, welche von Edeltraud Greger und ihrem Team nach den Vorgaben des Landessportbundes NRW aufgebaut wurde, konnten sich die insgesamt 115 Kinder ordentlich austoben. Insgesamt 10 Stationen mussten die Kinder durch klettern, laufen, krabbeln oder balancieren bewältigen. 12 Helfer standen den Kinds dabei zur Seite und haben ihnen, falls nötig, geholfen. Durch das Bewegungsabzeichen sollen Motorik, Wahrnehmung, Koordination und Ausdauer geschult werden, wie jedes Jahr stand für die Kids aber natürlich der Spaß im Vordergrund. Und wie man sieht hat das auch mal wieder super geklappt:

Wer in diesem Jahr auf der Jahreshauptversammlung geehrt wurde, konnte sich gleich doppelt freuen. Wie jedes Jahr wurden alle Geehrten zusammen mit den Null-Geburtstagskindern ab 60 Jahren und den langjährigen ehemaligen Vorstandsmitgliedern zu unserem alljährlichen Kaffeetrinken für Geehrte und Jubilare eingeladen. Ingsesamt 45 Mitglieder folgten am vergangenen Sonntag unserer Einladung und verbrachten zusammen bei Kaffee und Kuchen einen gemütlichen Nachmittag im Vereinsheim. Highlight des Tages: eine Bildershow aus alten Zeiten, die wohl den ein oder anderen Teilnehmer in alten Erinnerungen schwelgen ließ. Wie jedes Jahr war das Kaffeetrinken eine super Veranstaltung!

 

Wenn das mal keine stolzen Kindergesichter sind! Auch in diesem Jahr haben sich unsere Sportabzeichen-Profis Edeltraud und Werner Greger wieder in die Oppenweher Grundschule gemacht und zusammen mit den Kindern die Disziplinen des Sportabzeichens gemeistert. Unter den insgesamt über 200(!) abgenommenen Sportabzeichen haben im Jahr 2019 58 Kinder der Grundschule Oppenwehe das Sportabzeichen erworben (20 Kinder fehlen auf dem Bild, das diese bereits in der 5. Klasse sind). Starke Leistung der Kids!